Automobilfertigung der Zukunft

Erleben Sie ITW Produktinnovationen

Die Internationale Zuliefererbörse (IZB) steht 2022 ganz im Sinne des intelligenten, digitalisierten und selbstfahrenden Autos. ITW Global Fasteners vertritt in diesem Jahr gemeinsam mit ITW Metal Fasteners und ITW AirFlow Management ebenfalls das Motto „Connecting Car Competence“. Gemeinsam präsentieren wir Ihnen wegweisende Innovationen, die für eine effizientere Herstellung von leichteren elektrischen und damit nachhaltigeren Fahrzeugen sorgen. Die neuen Entwicklungen demonstriert Ihnen unser Team an unserem Messestandort, der folgende fünf Schwerpunkte umfasst:

E-MOBILITÄT  //   AUTOMATION   //   NACHHALTIGKEIT   //   ERGONOMIE   //   AIRFLOW MANAGEMENT

Informieren Sie sich vom 11. bis zum 13. Oktober von 10 bis 18 Uhr an unserem Messestand 3320 in Halle 3 über folgende und weitere spannende Neuerungen. Fühlen Sie sich außerdem herzlich eingeladen zu unserer Standparty mit leckeren Cocktails und Fingerfood am 11. Oktober ab 17 Uhr.

E-MOBILITÄT

Mit der zunehmenden Popularität von Elektrofahrzeugen ändern sich auch die Anforderungen an die Fahrzeugarchitektur und es entstehen neue Herausforderungen. Umfangreiche Anpassungen sind notwendig, um für die Sicherheit der Batterie und schließlich des Fahrers zu sorgen. Während die Batterie das Herz eines jeden Fahrzeugs darstellt, ist die Architektur das Rückgrat. Dementsprechend muss sie zuverlässig, effizient und fehlertolerant sowie absolut sicher sein.

Drainage Valve

Unsere Batterieentwässerung sorgt dafür, dass es nicht zu Funktionsstörungen oder Beschädigungen kommt. Entsteht ein Leck in den Kühlmittelleitungen, wird die sich im Batteriekasten ansammelnde Kühlflüssigkeit automatisch abgelassen, sobald das Reservoir des Entwässerungselements einen kritischen Pegel erreicht hat.

High Heat Plug

Überhitzung bzw. thermisches Durchgehen einer Batterie stellt eine mögliche Gefahr für ein Elektroauto und seine Insassen dar. Unsere High Heat Plugs unterstützen die Einhaltung der neuen Sicherheitsstandards durch eine zuverlässige radiale und axiale Abdichtung von Blechen bei Temperaturen von bis zu 600°C für bis zu 10 Minuten. Außerdem bieten sie volle Flexibilität für den Montageprozess; sie können leicht von Hand montiert werden, sind aber auch robust genug für die Automation.

AUTOMATION

Die Automobilfertigung ist ein Vorreiter im Bereich der Automatisierung. Schon in den 1960er Jahren setzte sie Industrieroboter für die Fertigung ein. Außerdem gehörte sie zu den ersten Industrien, die mit der Sensortechnik arbeitete. Diese Technologien, die Montagezeiten verkürzten und Produktionsausstöße erhöhten, ermöglichten sowohl eine Produktivitäts- als auch eine Qualitätssteigerung bei der Teileproduktion.

Grip Tide

Das Grip Tide-System besteht aus kaltgeformten Stahlgewindeeinsätzen und -bolzen mit einem einzigartigen und patentierten Wellenmuster, die bei Kunststoffanwendungen zum Einsatz kommen. Für den Einbau durch Heißpressen oder Umpressen lässt sich bereits vorhandenes Werkzeug verwenden. Die Montage geht zwar leicht vonstatten, der GripTide zeichnet sich aber durch eine außerordentliche Widerstandsfähigkeit, Stabilität und Produktlebensdauer aus.

Hot Melt Plug

Mit dem Ziel einer schnellen und ergonomischen Montage haben wir den Heißklebestopfen entwickelt, der sich sowohl für den Verbau in horizontalen als auch vertikalen oder schrägen Anwendungen eignet. Das Element lässt sich bei Temperaturen von 120 – 180°C einfach auf ein anderes Material aufschmelzen. Sobald es richtig angebracht wurde, signalisiert der Klebestopfen den korrekten Verbau mit seinem nun sichtbaren Klebstoff. Anschließend kann der Dichtschutz mit seiner hohen Wasserdichtigkeit ein- und beidseitig seine Wirkung zeigen.

NACHHALTIGKEIT

Nachhaltigkeit ist ein fundamentales Ziel der Verkehrswende und Elektromobilität. Neben dem Vorteil geringerer Kraftstoffkosten stellen moderne E-Fahrzeuge eine echte umweltfreundliche Alternative zu Verbrennern dar und helfen dabei, Treibhausgase zu reduzieren. Auch wir unterstützen diesen Transformationsprozess. Aus diesem Grunde  haben wir uns bei der Ausweitung unseres Produktportfolios für die Entwicklung von Low-PCF-Produkten entschieden und setzen unseren Schwerpunkt auf Basis-RC-Materialien. Zudem konzentrieren wir uns auf Befestigungskonzepte, die einen signifikanten Leichtbau ermöglichen. Nur auf diese Weise lässt sich die Reichweite der Batterie erhöhen.

Decoupling Element

Entkoppelungselemente, die Störeinflüsse und die Ausbreitung von Vibration und Körperschall unterdrücken sollen, bestehen nicht mehr wie bisher aus Metall und EPDM-Bauteilen. Stattdessen nutzen wir zwei wesentlich leichtere, identische 2K-Bauteile, die mithilfe einer einfachen Steckverbindung miteinander verknüpft sind. Der Austausch der Metall-EPDM- durch eine ITW-Lösung an der Soundbox-Halterung führt zu einer Gewichtsreduzierung von insgesamt 18 Gramm.

Nutplate Doorstriker

Unsere Nutplate Doorstriker haben wir ebenfalls auf Leichtigkeit reduziert: Ganz ohne Schweißmuttern bieten sie eine starke Befestigung mit Toleranzausgleich für die integrierten Module. Die geschweißten und fixierten Platten sind wiederverwendbar, während sie eine optimierte Vibrationsbeständigkeit aufweisen. Durch die Smart-Joint-Technologie werden die Verbindungselemente besser zusammengehalten, weil sich die Schraube während der gesamten Lebensdauer nicht lösen kann.

ERGONOMIE

Zu einer nachhaltigen Automobilfertigung gehören auch Arbeitsbedingungen, die einen gesunden Arbeitsplatz fördern sowie die Sicherheit und den Komfort der Fachkräfte garantieren. Deswegen arbeiten wir stets an montagefreundlichen Produkten, bei denen keine Verletzungsgefahr besteht.

KwickOn

Bei dem KwickOn-Prinzip handelt es sich um eine Befestigungslösung, die lediglich auf einen Schweißbolzen aufgepresst und nicht aufgeschraubt werden muss. Das verkürzt nicht nur die Montagezeit, es reduziert auch die notwendigen Montagekräfte. Dank der hohen Haltekräfte ist für Stabilität gesorgt. Sollte eine Demontage notwendig sein, lässt sich diese aber trotzdem leicht und zerstörungsfrei bewerkstelligen.

Luggage Ring

Der schraubenlose Luggage Ring kann reibungslos installiert werden. Sie müssen ihn nur in die Metalloberfläche pressen und die Klappe schließen. Neben einer signifikant reduzierten Montagezeit lässt sich auch schnell verifizieren, ob der Ring korrekt angebracht wurde: Die Klappe schließt sich nämlich nur, wenn die Metallbeine richtig in den Metallverschluss eingreifen.

AIR FLOW MANAGEMENT

Das Airflow-Management-System spielt eine wichtige Rolle beim Energieverbrauch des Fahrzeugs und der Aufrechterhaltung angemessener Betriebs- und angenehmer Innenraumtemperaturen. Unsere Luftausströmer und Entlüftungsgitter sorgen für die ideale Luftzirkulation. Sie verstärken die Effektivität der Klimaanlage, damit der Innenraum angenehm kühl bleibt, und schließen zur selben Zeit Verschmutzung, Wasser, Abgase, Staub, Pollen, starke Außengeräusche und Gerüche aus dem Fahrzeug aus.

Air Register

Unsere Luftausströmer kombinieren ein vielseitig variables und einsetzbares Design mit besten Leistungsdaten. Somit lassen sie sich leicht in unterschiedlichen Umgebungen und an verschiedenen Stellen des Fahrzeugs montieren. Die adaptionsfähigen Lösungen sorgen für zuverlässige Luftzirkulation, während der Druckverlust minimal bleibt und störende Strömungsgeräusche reduziert werden.

Pressure Relief Valves

ITW Entlüftungsgitter unterstützen einen effektiven Luftaustausch und Druckausgleich, mit dem sich zudem Energie einsparen lässt. Nicht nur Wasser, Staub und Abgase werden wirkungsvoll am Eindringen gehindert, die leicht zu montierende Komponente kann auch störende Geräusche erfolgreich unterdrücken.